Organisation, Anmeldung

Allgemeine Informationen,
Teilnahmebedingungen und Organisatorisches

An der Sommer-Ferienaktion „Freunde finden“ 2018 der Marktgemeinde Premstätten dürfen nur Kinder und Jugendliche mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Premstätten teilnehmen.

Für Unfälle übernimmt der Veranstalter keine Haftung! Es können keinerlei Rechtsansprüche oder Forderungen an den Veranstalter oder den Ausrichter sowie an die Helfer oder Beauftragten und sonstige Personen gestellt werden.

Bei Veranstaltungen zu und am Wasser müssen die Kinder und Jugendliche mindestens 15 Minuten frei und ohne jede Hilfe schwimmen können. Zeckenschutzimpfung ist unbedingt notwendig und Voraussetzung für die Teilnahme an den Projekten.

Durch die Akzeptierung der Teilnahme durch Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten ist der Veranstalter befugt, Bilder und Namen der Teilnehmerin/des Teilnehmers in den Medien (Presse, Internet, Facebook etc.) ohne Kosten zu veröffentlichen. Auch das Einverständnis für die Weitergabe von Namen, Adressen, Telefon- bzw. Mobilnummern und E-Mail-Adressen an die Projektpartner ist gegeben.

Bei allen Projekten gilt absolutes Alkohol- und Rauchverbot! Alle an den Projekten teilnehmenden Kinder und Jugendlichen sind gesund und stehen nicht unter Medikamentierung.

Verbindliche Anmeldung

Mit der schriftlichen Anmeldung (nur Originalanmeldung durch einen Erziehungsberechtigten unterschrieben aus dem Programm der Ferienaktion 2018 ist gültig!), die ausschließlich nur durch Erziehungsberechtigte erfolgen kann, ist auch ein etwaiger Unkostenbeitrag zu entrichten. Die schriftliche Anmeldung ist im Marktgemeindeamt nur während der Parteienverkehrszeiten (Mo, Di, Mi, Fr, 8-12 Uhr, Do, 14-18 Uhr) abzugeben.

 


Anmeldetage im Juni 2018

1. Anmeldetage am Montag, 25. Juni 2018, 16–19 Uhr,
Dienstag, 26. Juni 2018, 15–17 Uhr sowie
ab Donnerstag, 28. Juni 2018 zu den Parteienverkehrszeiten
(Mo, Di, Mi, Fr 8–12, Do 14–18 Uhr)

Die Vergabe der Projektplätze erfolgt nach dem Eingangsdatum.
Wünsche, die nicht mehr erfüllbar sind, werden in Evidenz gehalten.
Ob in Evidenz gehaltene Anmeldungen fix sind, kann ab 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn im Marktgemeindeamt
unter Telefon 03136 – 524 05 erfragt werden.